Unsere B- Jugend kehrt mit einem eindrucksvollen Sieg zurück in die Erfolgsspur

Vor der Osterpause erlitten unsere B-Jugendspieler ihre erste Niederlage bei der JSG Sandesneben mit 2:1. Die Niederlage war sicher unnötig, denn nun wurde der gleiche Gegner in Pölitz mit 10:3 besiegt Zur Halbzeit stand es noch 4:3, aber nach der Pause drehten unsere Jungs mächtig auf.   Die JSG kann kaum noch zum Luftholen und kassierten in regelmäßigen Abständen noch 6 Gegentore.  In der Pause hat Chris wohl die richtigen Worte gefunden, um die Truppe richtig torhungrig zu machen. An dem Torfestival waren 6 verschiedene Spieler beteiligt. Am Ende ein verdienter Sieg. Glückwunsch.